Rechtsanwaltskanzlei

TST Law Thomas Stoll

Rechtsanwaltskanzlei

Prof. Dr. iur. Hinrich Rüping

Geboren am 09.02.1942, Studium der Rechtswissenschaft in Bonn und Freiburg,  Promotion in Bonn bei Hans Welzel, Habilitation in Göttingen bei Hans-Ludwig Schreiber, seit 1974 Professuren für Straf- und Strafprozessrecht in Bonn, Augsburg, Hannover, Halle und Hannover.

 

Mitglied der Gründungskommission für die Juristische Fakultät der Universität Halle.

Im zweiten Hauptamt von 1986 bis 2007 Mitglied in einem Strafsenat des OLG Celle.

2001 bis 2007 Vizepräsident beim Niedersächsischen Landesjustizprüfungsamt in Hannover,

seit 2008 Lehrauftrag an der Juristischen Fakultät der Universität Göttingen.

Mitglied im Fachausschuss für Verfahrensrecht und Steuerstrafrecht der Bundessteuerberaterkammer in Berlin.

 

Schwerpunkte der wissenschaftlichen Veröffentlichungen im Strafrecht, Strafverfahrensrecht, Medizinstrafrecht, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht  sowie in der Geschichte des Strafrechts.

 

Aus den Veröffentlichungen:

Der Grundsatz des rechtlichen Gehörs und seine Bedeutung im Strafverfahren, Habil.-Schr. 1976

Kommentierung der Art. 103 und 104 GG im Bonner Kommentar zum Grundgesetz

Kommentierungen zum Steuerstrafrecht wie –verfahrensrecht im Kommentar zur AO und FGO von Hübschmann/Hepp/Spitaler

Grundriss der Strafrechtsgeschichte, 2011 in 6. Aufl.

 

Prof. Dr. iur. Hinrich Rüping ist seit dem Jahr 2007 als Rechtsanwalt in Hannover zugelassen und seither mit Schwerpunkt

im Steuerstrafrecht und Wirtschaftsstrafrecht, sowohl beratend als auch forensisch tätig.

Die Kooperation der Rechtsanwaltskanzleien besteht seit dem Jahr 2011.

 

Rechtsanwaltskanzlei Prof. Dr. iur. Hinrich Rüping

Waldhausenstraße  1 A  30519 Hannover

Telefon: 0511/899862-0  Telefax: 0511/899862-22

 

 

 

 

 

Copyright © 2014 tst-law.de Rechtsanwaltskanzlei Thomas Stoll Hannover

Impressum